de­bau­chie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
selten
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
debauchieren

Rechtschreibung

Worttrennung
de|bau|chie|ren

Bedeutung

ausschweifend leben

Herkunft

französisch (se) débaucher, eigentlich = von der Arbeit abhalten, zu altfranzösisch bauch, balc = Balken, aus dem Germanischen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?