da­bei­ha­ben

Wortart:
unregelmäßiges Verb
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉dabeihaben

Rechtschreibung

Worttrennung
da|bei|ha|ben
Beispiele
…, weil er nichts dabeihatte; sie wollten ihn gern dabeihaben

Bedeutungen (2)

  1. bei sich haben
    Beispiel
    • ich brachte ihn zur Bahn, weil er keinen Schirm dabeihatte
  2. an etwas teilnehmen lassen
    Beispiel
    • sie wollten ihn nicht dabeihaben

Grammatik

unregelmäßiges Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?