bla­siert

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉blasiert

Rechtschreibung

Worttrennung
bla|siert

Bedeutung

überheblich, dünkelhaft und herablassend

Beispiele
  • ein blasiertes Benehmen
  • blasiert lächeln

Herkunft

zu französisch blasé, ursprünglich = (von Flüssigkeiten) übersättigt, 2. Partizip von: blaser = abstumpfen, abnutzen, Herkunft ungeklärt

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?