blank­zie­hen

Wortart:
unregelmäßiges Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
blankziehen
Lautschrift
[ˈblaŋktsiːən]

Rechtschreibung

Worttrennung
blank|zie|hen
Beispiel
er hat den Säbel blankgezogen (aus der Scheide)

Bedeutung

(eine Waffe) aus der Scheide (1) ziehen

Grammatik

unregelmäßiges Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?