bes­se­rungs­fä­hig

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
besserungsfähig

Rechtschreibung

Worttrennung
bes|se|rungs|fä|hig

Bedeutung

(besonders von Straffälligen) so geartet, dass eine Besserung möglich ist

Beispiele
  • besserungsfähige Jugendliche
  • besserungsfähige [gesellschaftliche] Zustände
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?