Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

be­sä­en

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: be||en

Bedeutungsübersicht

mit Samen bestreuen; Samen auf etwas streuen

Beispiele

  • ein Beet [mit Sommerblumen] besäen
  • das Feld ist dicht besät
  • <in übertragener Bedeutung>: der Platz ist besät mit/von (voll von) weggeworfenem Papier

Aussprache

Betonung: besäen
Anzeige

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich besäeich besäe 
 du besästdu besäest besä, besäe!
 er/sie/es besäter/sie/es besäe 
Pluralwir besäenwir besäen 
 ihr besätihr besäet
 sie besäensie besäen 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich besäteich besäte
 du besätestdu besätest
 er/sie/es besäteer/sie/es besäte
Pluralwir besätenwir besäten
 ihr besätetihr besätet
 sie besätensie besäten
Partizip I besäend
Partizip II besät
Infinitiv mit zu zu besäen

Blättern