aus­mel­ken

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
aus|mel|ken

Bedeutungen (2)

Info
  1. leer melken
    Beispiele
    • die Euter ganz ausmelken
    • eine Kuh ausmelken (das Euter einer Kuh melken, bis es leer ist)
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 (salopp) das Unternehmen wurde regelrecht ausgemolken (ausgesaugt, ausgeplündert)
  2. melkend, durch Melken entnehmen
    Beispiel
    • die Milch vollständig ausmelken

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich melke ausich melke aus
du milkst ausdu melkest aus milk aus!
er/sie/es milkt auser/sie/es melke aus
Pluralwir melken auswir melken aus
ihr melkt ausihr melket aus melkt aus!
sie melken aussie melken aus

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich molk ausich mölke aus
du molkst ausdu mölkest aus, mölkst aus
er/sie/es molk auser/sie/es mölke aus
Pluralwir molken auswir mölken aus
ihr molkt ausihr mölket aus, mölkt aus
sie molken aussie mölken aus
Partizip I ausmelkend
Partizip II ausgemolken
Infinitiv mit zu auszumelken

Aussprache

Info
Betonung
ausmelken