ad in­fi­ni­tum

Gebrauch:
bildungssprachlich
Aussprache:
Betonung
ad infinitum

Rechtschreibung

Worttrennung
ad in|fi|ni|tum
Verwandte Form
in infinitum

Bedeutung

bis ins Unendliche, unbegrenzt [sich fortsetzen lassend]

Beispiele
  • diese Aufzählung kann man ad infinitum fortsetzen
  • eine Verlängerung ad infinitum

Synonyme zu ad infinitum

  • beliebig lange, bis ins Unendliche, grenzenlos, unendlich lange

Herkunft

lateinisch, aus: ad (ad) und infinitum = das Unendliche

Grammatik

in Verbindung mit bestimmten Verben oder nachgestellt bei Verbalsubstantiven

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?