Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ab­wei­chen

Wortart: starkes Verb
Wort mit gleicher Schreibung: abweichen (schwaches Verb)
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ab|wei|chen
Beispiel: vom Kurs abweichen

Bedeutungsübersicht

  1. eine eingeschlagene Richtung verlassen, sich von ihr entfernen
  2. verschieden sein, sich unterscheiden

Synonyme zu abweichen

Aussprache

Betonung: ạbweichen🔉

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit »ist«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich weiche abich weiche ab 
 du weichst abdu weichest ab weich ab, weiche ab!
 er/sie/es weicht aber/sie/es weiche ab 
Pluralwir weichen abwir weichen ab 
 ihr weicht abihr weichet ab 
 sie weichen absie weichen ab 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich wich abich wiche ab
 du wichst abdu wichest ab
 er/sie/es wich aber/sie/es wiche ab
Pluralwir wichen abwir wichen ab
 ihr wicht abihr wichet ab
 sie wichen absie wichen ab
Partizip I abweichend
Partizip II abgewichen
Infinitiv mit zu abzuweichen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. eine eingeschlagene Richtung verlassen, sich von ihr entfernen

    Beispiele

    • vom vorgeschriebenen Kurs, von der Straße abweichen
    • <in übertragener Bedeutung>: sie ist niemals von ihren Grundsätzen abgewichen (ihnen nicht untreu geworden)
  2. verschieden sein, sich unterscheiden

    Beispiel

    die Fassung weicht im Wortlaut von der anderen ab

Blättern