Zwi­schen­wirt, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Biologie, Medizin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Zwischenwirt
Lautschrift
[ˈtsvɪʃn̩vɪrt]

Rechtschreibung

Worttrennung
Zwi|schen|wirt

Bedeutung

pflanzlicher, tierischer oder menschlicher Organismus, in dem sich ein Parasit für die Dauer einer bestimmten Entwicklungsphase aufhält

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?