Zwi­schen­be­mer­kung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Zwischenbemerkung
Lautschrift
[ˈtsvɪʃn̩bəmɛrkʊŋ]

Rechtschreibung

Worttrennung
Zwi|schen|be|mer|kung

Bedeutung

Bemerkung, Einwurf, mit dem jemand die Rede, den Vortrag o. Ä. eines anderen unterbricht oder stört

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion.