Zu­brin­ger, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Verkehrswesen
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Zubringer

Rechtschreibung

Worttrennung
Zu|brin|ger

Bedeutungen (2)

  1. Straße, die den Verkehr an eine übergeordnete Straße, besonders an die Autobahn, heranführt oder die Verbindung zwischen einer Stadt und einem besonderen Ziel, wie Messegelände, Stadion o. Ä., herstellt
    Beispiel
    • auf dem Zubringer zur Autobahn
  2. Verkehrsmittel, das Passagiere zur Weiterbeförderung an einen bestimmten Ort bringt (z. B. vom Schiff zum Bahnhof)
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?