Wo­chen­markt, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Wochenmarkt
Lautschrift
[ˈvɔxn̩markt]

Rechtschreibung

Worttrennung
Wo|chen|markt

Bedeutung

regelmäßig an einem oder mehreren Wochentagen stattfindender Markt (besonders für Gemüse, Obst, Geflügel, Blumen)

Grammatik

Singular Plural
Nominativ der Wochenmarkt die Wochenmärkte
Genitiv des Wochenmarktes, Wochenmarkts der Wochenmärkte
Dativ dem Wochenmarkt den Wochenmärkten
Akkusativ den Wochenmarkt die Wochenmärkte
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?