Wiss­be­gier, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Wissbegier
Lautschrift
[ˈvɪsbəɡiːɐ̯]

Rechtschreibung

Worttrennung
Wiss|be|gier
Verwandte Form
Wissbegierde

Bedeutung

Begierde, Verlangen, etwas zu wissen, zu erfahren

Beispiele
  • kindliche Wissbegier
  • sie war von Wissbegier besessen
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?