Weg­geld, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Weggeld

Rechtschreibung

Worttrennung
Weg|geld

Bedeutungen (2)

  1. Geldbetrag, der jemandem für den zur Arbeitsstätte oder im Rahmen einer Dienstleistung zurückgelegten Weg (2b) erstattet, gezahlt wird
  2. Gebrauch
    veraltet
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?