Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Wech­sel­bad, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Wech|sel|bad

Bedeutungsübersicht

  1. kurzes Bad der Unterarme oder Unterschenkel in kaltem und warmem Wasser im Wechsel
  2. von raschen Veränderungen geprägte Situation

Aussprache

Betonung: Wẹchselbad
Lautschrift: [ˈvɛksl̩baːt]

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Wechselbaddie Wechselbäder
Genitivdes Wechselbades, Wechselbadsder Wechselbäder
Dativdem Wechselbadden Wechselbädern
Akkusativdas Wechselbaddie Wechselbäder

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. kurzes Bad der Unterarme oder Unterschenkel in kaltem und warmem Wasser im Wechsel

    Beispiel

    bei kalten Füßen Wechselbäder machen
  2. von raschen Veränderungen geprägte Situation

    Grammatik

    Plural selten

    Beispiele

    • jemanden einem Wechselbad aussetzen (ihn mal so, mal so behandeln)
    • die Zuschauer erlebten bei dem spannenden Spiel ein Wechselbad der Gefühle

Blättern