Wat­schen­mann, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Gebrauch INFO
umgangssprachlich
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Wat|schen|mann

Bedeutung

Info

Prügelknabe

Beispiel
  • sich nicht zum Watschenmann machen lassen

Herkunft

Info

eigentlich = Figur im Wiener Prater, der man eine Ohrfeige gibt, deren Wucht man an einer Skala ablesen kann

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativder Watschenmanndie Watschenmänner
Genitivdes Watschenmannes, Watschenmannsder Watschenmänner
Dativdem Watschenmannden Watschenmännern
Akkusativden Watschenmanndie Watschenmänner

Aussprache

Info
Betonung
Watschenmann