Vor­wahl, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Vorwahl

Rechtschreibung

Worttrennung
Vor|wahl

Bedeutungen (3)

  1. Beispiel
    • eine Vorwahl unter den Angeboten treffen
  2. Wahlgang, bei dem die Kandidaten und Kandidatinnen für eine bestimmte Wahl ermittelt werden
    Gebrauch
    besonders Politik
    1. Gebrauch
      Telefonie
      Beispiel
      • die Vorwahl von Köln
    2. das Wählen der Vorwahl (3a)
      Gebrauch
      Telefonie

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?