Vik­tu­a­li­en, die

Wortart:
Pluralwort
Gebrauch:
veraltend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Viktualien

Rechtschreibung

Worttrennung
Vik|tu|a|li|en

Bedeutung

Lebensmittel, besonders für den täglichen Bedarf, den unmittelbaren Verzehr

Herkunft

spätlateinisch victualia, zu: victualis = zum Lebensunterhalt gehörig, zu lateinisch victus = Leben(sunterhalt), zu: victum, 2. Partizip von: vivere = leben

Grammatik

Pluraletantum

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?