Uto­pia, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum (Eigenname)
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Utopia

Rechtschreibung

Worttrennung
Uto|pia

Bedeutung

Traumland, erdachtes Land, wo ein gesellschaftlicher Idealzustand herrscht

Herkunft

griechisch-französisch; „Land, das nirgends ist“; nach Utopia, dem Titel eines Romans von Th. Morus

Grammatik

das Utopia; Genitiv: des Utopias

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?