oder

Ur­he­be­rin, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Ur|he|be|rin

Bedeutungen (2)

Info
  1. diejenige, die etwas bewirkt oder veranlasst hat
    Beispiele
    • die Urheberin der Idee wird nicht erwähnt
    • eine vierzigjährige Frau wurde als mutmaßliche Urheberin des Anschlages verhaftet
  2. Schöpferin eines Werkes der Literatur, Musik oder bildenden Kunst; Autorin
    Gebrauch
    besonders Rechtssprache

Herkunft

Info

Urheber unter Einfluss von lateinisch auctor (Autor) zu mittelhochdeutsch urhap, althochdeutsch urhab = Anfang, Ursache, Ursprung

Grammatik

Info
Singular Plural
Nominativ die Urheberin die Urheberinnen
Genitiv der Urheberin der Urheberinnen
Dativ der Urheberin den Urheberinnen
Akkusativ die Urheberin die Urheberinnen

Aussprache

Info
Betonung
Urheberin
Lautschrift
[ˈuːɐ̯heːbərɪn]

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen
oder