Trick­kis­te, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Trickkiste
Lautschrift
[ˈtrɪkkɪstə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Trick|kis|te

Bedeutung

Gesamtheit der Tricks (a, b), über die jemand verfügt

Beispiel
  • der Europameister musste [tief] in die Trickkiste greifen (sehr geschickt, trickreich spielen), um die gefährliche Situation zu überstehen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?