Tri­a­lis­mus, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Trialismus

Rechtschreibung

Worttrennung
Tri|a|lis|mus

Bedeutung

philosophische Lehre, nach der in der Welt das Dreiteilungsprinzip vorherrscht (z. B. Leib–Seele–Geist oder These–Antithese–Synthese bei Hegel)

Herkunft

lateinisch-neulateinisch

Grammatik

der Trialismus; Genitiv: des Trialismus

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?