Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Topp, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Topp

Bedeutungsübersicht

  1. (Seemannssprache) Spitze eines Mastes
  2. (scherzhaft) oberster Rang im Theater

Aussprache

Betonung: Tọpp

Herkunft

mittelniederdeutsch top = Spitze, niederdeutsch Form von Zopf

Grammatik

der Topp; Genitiv: des Topps, Plural: die Toppe[n] und Topps

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Spitze eines Mastes

    Gebrauch

    Seemannssprache

    Beispiel

    eine Flagge im Topp führen

    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

    vor Topp und Takel (ohne jegliche Besegelung)
  2. oberster Rang im Theater

    Gebrauch

    scherzhaft

Blättern