Tape­ver­band, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[ˈtɛɪ̯p…]
auch:
🔉[ˈteːp…]

Rechtschreibung

Worttrennung
Tape|ver|band

Bedeutung

Verband aus klebenden Binden oder Pflastern zur Vorbeugung oder bei Quetschungen und Verstauchungen

Herkunft

zu englisch tape = Klebeband, -streifen, Tape

Grammatik

der Tapeverband; Genitiv: des Tapeverband[e]s, Plural: die Tapeverbände

Rechtschreibfehler, ade mit der Duden-Mentor-Textkorrektur

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?