Tag­traum, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Tag|traum

Bedeutung

Info

Wachtraum

Beispiele
  • sich in Tagträume flüchten
  • Tagträumen nachhängen
  • sich Tagträumen hingeben
  • er wurde jäh aus seinen Tagträumen gerissen

Grammatik

Info
Singular Plural
Nominativ der Tagtraum die Tagträume
Genitiv des Tagtraumes, Tagtraums der Tagträume
Dativ dem Tagtraum den Tagträumen
Akkusativ den Tagtraum die Tagträume

Aussprache

Info
Betonung
Tagtraum
Lautschrift
[ˈtaːktraʊ̯m]