Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Sü­ßig­keit, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: |ßig|keit

Bedeutungsübersicht

  1. etwas Süßes in Form von Schokolade, Praline, Bonbon o. Ä.
  2. (gehoben) das Süßsein; süße Art

Aussprache

Betonung: Süßigkeit
Lautschrift: [ˈzyːsɪçkaɪ̯t] 🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch süeʒecheit = Süße, zu: süeʒec = süß

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Süßigkeitdie Süßigkeiten
Genitivder Süßigkeitder Süßigkeiten
Dativder Süßigkeitden Süßigkeiten
Akkusativdie Süßigkeitdie Süßigkeiten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Süßigkeit - Verschiedene Süßigkeiten
    Verschiedene Süßigkeiten - © Boris Mahler, Berlin
    etwas Süßes in Form von Schokolade, Praline, Bonbon o. Ä.

    Grammatik

    meist im Plural

    Beispiel

    Süßigkeiten essen, knabbern
  2. das Süßsein; süße (2, 3) Art

    Grammatik

    Plural selten

    Gebrauch

    gehoben

Blättern