Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Stroh­halm, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Stroh|halm

Bedeutungsübersicht

  1. trockener Getreidehalm ohne Körner
  2. Trinkhalm

Aussprache

Betonung: Strohhalm

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Strohhalmdie Strohhalme
Genitivdes Strohhalmes, Strohhalmsder Strohhalme
Dativdem Strohhalmden Strohhalmen
Akkusativden Strohhalmdie Strohhalme

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. trockener Getreidehalm ohne Körner

    Beispiel

    der Sturm hat die Bäume wie Strohhalme geknickt

    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

    • sich [wie ein Ertrinkender] an einen Strohhalm klammern (in der kleinsten sich bietenden Möglichkeit doch noch einen Hoffnungsschimmer sehen)
    • nach dem rettenden Strohhalm greifen (eine letzte, wenn auch wenig aussichtsreiche Chance, die aus einer schwierigen, bedrückenden Lage heraushelfen könnte, wahrnehmen, ausnutzen)
  2. Strohhalm - Strohhalme in Gläsern
    Strohhalme in Gläsern - © MEV Verlag, Augsburg
    Trinkhalm

Blättern