Sto­i­zis­mus, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Stoizismus
auch:
[st…]

Rechtschreibung

Worttrennung
Sto|i|zis|mus

Bedeutungen (2)

  1. von der Stoa ausgehende Philosophie und Geisteshaltung, die besonders durch Gelassenheit, Freiheit von Neigungen und Affekten, durch Rationalismus und Determinismus gekennzeichnet ist
  2. unerschütterliche, gelassene Haltung; Gleichmut
    Gebrauch
    bildungssprachlich
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?