Stick­stoff, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Stickstoff

Rechtschreibung

Worttrennung
Stick|stoff

Bedeutung

farb- und geruchloses Gas, das in vielen Verbindungen vorkommt (chemisches Element)

Zeichen
N; vgl. Nitrogen[ium]

Herkunft

1. Bestandteil zu veraltet sticken (stickig), das Gas „erstickt“ brennende Flammen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?