Sta­chel­draht, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Stacheldraht
Lautschrift
[ˈʃtaxl̩draːt]

Rechtschreibung

Worttrennung
Sta|chel|draht

Bedeutung

(aus mehreren Drähten bestehender) Draht mit scharfen Stacheln (3) in kürzeren Abständen

Beispiele
  • eine Rolle, fünfzig Meter Stacheldraht
  • einen Stacheldraht spannen
  • am/im Stacheldraht hängen bleiben
Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
  • hinter Stacheldraht (in ein[em] Gefangenen-, Konzentrations-, Internierungslager: jemanden hinter Stacheldraht bringen)
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?