Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Spi­nat, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Spi|nat

Bedeutungsübersicht

Spinat
© Bibliographisches Institut, Berlin
Pflanze mit hohen Stängeln und lang gestielten, dreieckigen, kräftig grünen Blättern, die als Gemüse gegessen werden

Beispiele

  • Spinat pflücken, ernten
  • es gab Spiegelei[er] mit Spinat

Aussprache

Betonung: Spinat
Lautschrift: [ʃpiˈnaːt] 🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch spinat < spanisch espinaca (angelehnt an: espina = Dorn < lateinisch spina, wohl wegen der spitz auslaufenden Blätter) < hispanoarabisch ispināch < arabisch isbānah < persisch ispanāǧ

Grammatik

der Spinat; Genitiv: des Spinat[e]s, (Sorten:) Spinate

Blättern