So­phis­ti­ka­ti­on, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Philosophie
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Sophistikation

Rechtschreibung

Worttrennung
So|phis|ti|ka|ti|on

Bedeutung

Argumentation mithilfe von Scheinschlüssen; (besonders nach Kant) Argumentation, durch die eine in Wirklichkeit grundsätzlich unbeweisbare objektive Realität erschlossen werden soll

Herkunft

mittellateinisch sophisticatio = Täuschung

Grammatik

die Sophistikation; Genitiv: der Sophistikation, Plural: die Sophistikationen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?