Ska­pu­lier, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Skapulier

Rechtschreibung

Worttrennung
Ska|pu|lier

Bedeutung

Überwurf über Brust und Rücken in der Tracht mancher Mönchsorden

Herkunft

lateinisch-mittellateinisch; „Schulterkleid“

Grammatik

Singular Plural
Nominativ das Skapulier die Skapuliere
Genitiv des Skapuliers der Skapuliere
Dativ dem Skapulier den Skapulieren
Akkusativ das Skapulier die Skapuliere
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?