Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Schutz­en­gel, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Schutz|en|gel

Bedeutungsübersicht

  1. (besonders nach katholischem Glauben) einem Menschen zum Schutz beigegebener Engel
  2. Engel

Synonyme zu Schutzengel

Patron, Patronin, Zuhälter

Aussprache

Betonung: Schụtzengel

Herkunft

Lehnübersetzung von kirchenlateinisch angelus tutelaris

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Schutzengeldie Schutzengel
Genitivdes Schutzengelsder Schutzengel
Dativdem Schutzengelden Schutzengeln
Akkusativden Schutzengeldie Schutzengel

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. (besonders nach katholischem Glauben) einem Menschen zum Schutz beigegebener Engel

    Beispiele

    • sein Schutzengel hat ihn davor bewahrt
    • sie hat einen Schutzengel gehabt (ist vor dem Schlimmsten bewahrt geblieben)
  2. Engel (2a)

    Beispiel

    er war der Schutzengel der Obdachlosen

Blättern