Schna­bel­hieb, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Schnabelhieb
Lautschrift
[ˈʃnaːbl̩hiːp]

Rechtschreibung

Worttrennung
Schna|bel|hieb

Bedeutung

mit dem Schnabel (1) ausgeführter Hieb, Stoß

Grammatik

Singular Plural
Nominativ der Schnabelhieb die Schnabelhiebe
Genitiv des Schnabelhiebes, Schnabelhiebs der Schnabelhiebe
Dativ dem Schnabelhieb den Schnabelhieben
Akkusativ den Schnabelhieb die Schnabelhiebe
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?