Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Schle­gel, österreichisch auch Schlö­gel, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: süddeutsch, österreichisch
Wort mit gleicher Schreibung: Schlegel (Eigenname)
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Schle|gel, Schlö|gel

Bedeutungsübersicht

[Hinter]keule von Schlachttieren, Geflügel, Wild

Synonyme zu Schlegel

[Hinter]keule, Schenkel; (schweizerisch) Stotzen; (österreichisch mundartlich) Biegel

Aussprache

Betonung: Schlegel
Schlögel

Herkunft

mittelhochdeutsch slegel, althochdeutsch slegil, zu schlagen; nach der Form der Keule

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Schlegeldie Schlegel
Genitivdes Schlegelsder Schlegel
Dativdem Schlegelden Schlegeln
Akkusativden Schlegeldie Schlegel

Blättern