Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Schild­bür­ger, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: abwertend
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Schild|bür|ger

Bedeutungsübersicht

jemand, der durch sein törichtes, engstirniges Verhalten und Handeln bewirkt, dass bei bestimmten Vorhaben deren eigentlicher Zweck in ärgerlicher Weise verfehlt wird

Aussprache

Betonung: Schịldbürger

Herkunft

ursprünglich wohl = mit Schild bewaffneter Bürger (vgl. Spießbürger), dann auf die Einwohner des sächsischen Städtchens Schilda(u) bezogen, die Helden eines bekannten Schwankbuches des 16. Jahrhunderts

Grammatik

meist im Plural
 SingularPlural
Nominativder Schildbürgerdie Schildbürger
Genitivdes Schildbürgersder Schildbürger
Dativdem Schildbürgerden Schildbürgern
Akkusativden Schildbürgerdie Schildbürger

Blättern