Ro­do­mon­ta­de, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
selten
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Rodomontade

Rechtschreibung

Worttrennung
Ro|do|mon|ta|de

Bedeutung

Aufschneiderei, Großsprecherei

Synonyme zu Rodomontade

Herkunft

italienisch-französisch; nach der Gestalt des heldenhaften und stolzen Rodomonte („Bergroller“) in Werken der italienischen Dichter Boiardo und Ariost

Grammatik

die Rodomontade; Genitiv: der Rodomontade, Plural: die Rodomontaden

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?