Richt­feu­er, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Seewesen
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Richtfeuer
Lautschrift
[ˈrɪçtfɔɪ̯ɐ]

Rechtschreibung

Worttrennung
Richt|feu|er

Bedeutung

Lichtschein aus zwei in kurzem Abstand hintereinanderliegenden aufblitzenden Feuern, deren verlängerte Verbindungslinie den richtigen Kurs anzeigt

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?