Re­vo­lu­ti­o­nä­rin, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Revolutionärin
Lautschrift
[revolutsi̯oˈnɛːrɪn]

Rechtschreibung

Worttrennung
Re|vo|lu|ti|o|nä|rin

Bedeutungen (2)

  1. weibliche Person, die an einer Revolution (1) beteiligt ist, auf eine Revolution hinarbeitet
  2. weibliche Person, die auf einem Gebiet als Neuerin auftritt
    Beispiel
    • sie gilt als Revolutionärin der Kunst

Herkunft

vgl. Revolutionär französisch révolutionnaire, zu: révolution, Revolution

Grammatik

die Revolutionärin; Genitiv: der Revolutionärin, Plural: die Revolutionärinnen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?