Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Re­ge­ne­ra­ti­on, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Re|ge|ne|ra|ti|on

Bedeutungsübersicht

  1. (bildungssprachlich) Erneuerung, erneute Belebung
  2. (Biologie, Medizin) erneute Bildung, Entstehung, natürliche Wiederherstellung von verletztem, abgestorbenem Gewebe o. Ä.
    1. (Technik) Wiederherstellung bestimmter physikalischer oder chemischer Eigenschaften von etwas
    2. (Technik) Rückgewinnung nutzbarer chemischer Stoffe aus verbrauchten, verschmutzten Materialien

Synonyme zu Regeneration

Auffrischung, [Neu]belebung, Erholung, Erneuerung, Wiederherstellung; (bildungssprachlich) Restitution

Aussprache

Betonung: Regeneration

Herkunft

französisch régénération < spätlateinisch regeneratio = Wiedergeburt, zu lateinisch regenerare, regenerieren

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Regenerationdie Regenerationen
Genitivder Regenerationder Regenerationen
Dativder Regenerationden Regenerationen
Akkusativdie Regenerationdie Regenerationen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Erneuerung, erneute Belebung

    Gebrauch

    bildungssprachlich

    Beispiele

    • die geistige und körperliche Regeneration
    • die Regeneration der Arbeitskraft
  2. erneute Bildung, Entstehung, natürliche Wiederherstellung von verletztem, abgestorbenem Gewebe o. Ä.

    Gebrauch

    Biologie, Medizin

    Beispiele

    • die Regeneration von Haut, Federn, Haaren, Pflanzenteilen
    • die Regeneration des Schwanzes einer Eidechse
    1. Wiederherstellung bestimmter physikalischer oder chemischer Eigenschaften von etwas

      Gebrauch

      Technik

    2. Rückgewinnung nutzbarer chemischer Stoffe aus verbrauchten, verschmutzten Materialien

      Gebrauch

      Technik

Blättern