Re­gen­bo­gen­pres­se, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Jargon
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Regenbogenpresse

Rechtschreibung

Worttrennung
Re|gen|bo|gen|pres|se

Bedeutung

Gesamtheit der Wochenblätter, deren Beiträge sich im Wesentlichen aus trivialer Unterhaltung, gesellschaftlichem Klatsch, Sensationsmeldungen o. Ä. zusammensetzen

Herkunft

nach der bunten Aufmachung, besonders den mehrfarbigen Kopfleisten

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?