Quit­te, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Quitte
Lautschrift
🔉[ˈkvɪtə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Quit|te

Bedeutungen (2)

  1. rötlich weiß blühender Obstbaum mit grünlich gelben bis hellgelben, apfel- oder birnenförmigen aromatischen, sehr harten Früchten
  2. Frucht der Quitte (1)

Herkunft

mittelhochdeutsch quiten, althochdeutsch qitina < vulgärlateinisch quidonea < lateinisch cydonia (mala) < griechisch kydṓnia (mẽla) = Quitten(äpfel), nach der antiken Stadt Kydōnía auf Kreta

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Quitte die Quitten
Genitiv der Quitte der Quitten
Dativ der Quitte den Quitten
Akkusativ die Quitte die Quitten
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?