Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Pul­le, die

Wortart: Substantiv, feminin
Gebrauch: salopp
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Pul|le

Bedeutungsübersicht

Flasche

Beispiele

  • eine Pulle Wodka
  • er nahm einen Schluck aus der Pulle

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

volle Pulle (mit vollem Einsatz, voller Energie, voller Leistung; mit größtmöglichem Tempo: auf der Autobahn fuhr er volle Pulle)

Synonyme zu Pulle

Flasche; (umgangssprachlich) Buddel; (veraltet) Bouteille

Aussprache

Betonung: Pụlle

Herkunft

aus dem Niederdeutschen; entstellt aus: Ampulle

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Pulledie Pullen
Genitivder Pulleder Pullen
Dativder Pulleden Pullen
Akkusativdie Pulledie Pullen

Blättern

Im Alphabet davor