Preis­trei­be­rin, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
emotional abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Preistreiberin

Rechtschreibung

Worttrennung
Preis|trei|be|rin

Bedeutung

etwas oder weibliche Person, die die Preise (1) in die Höhe treibt

Beispiel
  • die Stadt ist die größte Preistreiberin
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?