Po­ve­se, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
bayrisch, österreichisch
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Povese
Lautschrift
[poˈfeːzə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Po|ve|se
Verwandte Form
Pafese

Bedeutung

zwei zusammengelegte, mit Marmelade oder einer anderen Füllung bestrichene Weißbrotschnitten, die in Fett gebacken werden

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?