Po­ve­ret­to, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
18./19. Jahrhundert
Häufigkeit:
░░░░

Rechtschreibung

Worttrennung
Po|ve|ret|to

Bedeutung

armer Schlucker

Herkunft

italienisch poveretto, zu: povero < lateinisch pauper = arm

Grammatik

der Poveretto; Genitiv: des Poverettos, Plural: die Poveretti

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?