Poch, das oder der

Wortart:
Substantiv, Neutrum, oder Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Poch

Rechtschreibung

Worttrennung
Poch

Bedeutung

kombiniertes Karten-Brett-Spiel für 3 bis 6 Personen, bei dem man wettet, die größte Zahl gleichwertiger Karten[kombinationen] zu besitzen

Herkunft

zu pochen in der veralteten Bedeutung „prahlen“ im Sinne von „wetten“

Grammatik

das, auch: der Poch; Genitiv: des Poch[e]s

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
 30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot