Plat­ze

Aussprache:
Betonung
Platze

Rechtschreibung

Worttrennung
Plat|ze

Bedeutung

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
  • die Platze kriegen (landschaftlich: sehr wütend werden)
  • sich <Dativ> die Platze [an den Hals] ärgern (landschaftlich: sich sehr ärgern)

Herkunft

wohl zu platzen (1a)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?